Zeitvertreibsblog über Höhen und Tiefen.
RSS Icon Email-Icon Home-Icon
  • Lokomotive im Güterbahnhof

    Geschrieben am 12. März 2011 kingpepe 2 Kommentare

    Vom Chaos zum Lokomotivenmodell – oder umgekehrt? Joshua und David haben diese Installation in einem Gebäude des alten Güterbahnhofs in Osnabrück aufgebaut. In einem Interview gab mir David Auskunft über Entstehung und Idee des Werkes. Die Tonqualität ist leider nicht perfekt. Aber hört selbst:

    [audio:http://blog.kingpepe.de/wp-content/uploads/2011/03/interview_david.mp3]

    Die Fotos von der Installation in einem verlassenen Teil des Güterbahnhofs können die Lichtstimmung dort nur in Ansätzen wiedergeben. Ich besuchte die Halle genau während des Sonnenuntergangs, wodurch sich der Einfall des Lichtes ständig veränderte: Vom schräg einfallenden starken Sonnenlicht am Anfang bis zur völligen Dunkelheit am Ende war alles dabei. Mir gefiel das Zwilicht in der Mitte am besten, bei dem die Beleuchtung der Installation bereits sehr gut zur Geltung kam, die Halle aber auch schon durch die Abendstimmung beherrscht wurde.

    Die Lokomotive, noch im vollen Licht des Nachmittags

     

    Zwei Jungs wollten mit ihren Tags auf der Lok ärgern. Sie kamen aber eher gut an, was sie widerum ärgerte.

     

    Das Holzgerüst besteht aus zuvor demontierten Einwegpaletten.

     

    Von hinten betrachtet wird der chaotische Teil des Werkes deutlich. Verdeckt im vorderen Teil des Bildes ist der Gulli, der sich als Ursprung (oder Ende) des Zuges entpuppt.

     

    Auch im Inneren der Installation kam es schnell zu Reviermarkierungen.

     

    Langsam wird es dunkeler. Die Beleuchtung beginnt zu wirken.

    David am Waffelstand

     

    Die Lok erscheint nun von vorne in voller Pracht.

     

    Auf dem Blog von David gibt es übrigens auch Fotos von der Entstehung. Vorausgesetzt es fällt keinem Vandalismus zum Opfer, wird das Werk noch etwa eine Woche zu sehen sein.

     

    ntworten zu “Lokomotive im Güterbahnhof” RSS Icon


    Einen Kommentar schreiben

    *

    This blog is kept spam free by WP-SpamFree.